Über LUB

Als erste linguistische Unternehmensberatung Deutschlands verbinden wir Erkenntnisse der modernen Sprachforschung mit Anwendungsproblemen der Praxis. Wir optimieren die Prozesse Ihrer Organisation in den Bereichen Leadership, CSR, Gender & Diversity, Customer Care und Change. 

Language Analytics – LUB liest zwischen den Zeilen

Die LUB GmbH in Mannheim ist die erste linguistische Unternehmensberatung Deutschlands, die Sprache & Kommunikation als wertvolle Innovationsquelle ausschöpft. Sie wurde 2015 als Spin-Off der Universität Heidelberg von Dr. Simone Burel gegründet und betreut inzwischen über 100 Kund*innen aus (DAX-)Unternehmen, Hochschulen und Kommunen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit der Verbindung aus Geisteswissenschaft, Unternehmensberatung und (softwarebasierten) Services ist LUB einmalig auf dem deutschen Markt und stellt mit Dr. Simone Burel eine der profiliertesten Expert*innen. Ausgezeichnet mit diversen Preisen ist LUB Marktführerin im Bereich gendergerechte Sprache (zu unserer Submarke diversity company).

Unsere Expertise: Sprachdaten, Analyse & Beratung

Unser Ziel ist es, Strategien für Unternehmen, Hochschulen und Verwaltungen zu entwickeln: damit Menschen in ihnen gemeinsam zu Wissen und Innovation gelangen – faktenbasiert und nicht stimmungsgetrieben. LUB bietet hierzu tech-enabled sprachliche Services (SaaS) & Consulting auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft an.

Die Linguistik ist die Naturwissenschaft unter den Geisteswissenschaften, deren volles Potenzial wir ausschöpfen. Ergänzend zur qualitativen Datenauswertung setzen wir auf quantitative Text & Data Analytics unserer Partner*innen 100Worte Sprachanalyse, Textmetrics und Congree Language Technologies.

LUB ist auf innovative KI-gestützte Beratung in den folgenden Bereichen spezialisiert:

Fairness, Nachhaltigkeit und Verstehen spielen nicht nur in der Kund*innenberatung eine Rolle, sondern werden auch im Team gelebt. Erfahren Sie mehr über unsere Werte und die LUB-Unternehmenskultur.

  • Kund*innen
  • Partner*innen
Netzwerk Fortbildung
Merck
fraunhofer
congree
BVMW
BASF
Friends of Chefsache
m:con
Metzler
100 Worte
Max Planck Gesellschaft
Jobcenter Mannheim
Falling Walls
KIT
Zeiss
HMSI
Daimler
IG Metall
accenture
Textmetrics
abbvie
Startup mannheim
Springer Gabler
Consulting.de
Südzucker
Employers for Equality
WBA
spenoki
GIZ
Roche
Die Wirtschaftsfrau
Uni Heidelberg
Metabo
Uni Konstanz
verso
BAUM
Sparkasse Rhein-Neckar Nord
MCEI
Greenpeace
MakeiT
KPMG
Deutsche Bundesbank
Inter Versicherungsgruppe
Caterpillar
EnBW
Disney
Albatross Service Center
Uni Mannheim
Commerzbank
SAP
deinCHATBOT
Charta der Vielfalt
GAL
VR Bank